STAND

Ein 34 Jahre alter Radfahrer ist am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Reutlingen ums Leben gekommen. Den bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge streifte der Mann auf einem Radweg an der B28 mit dem Lenker einen Verkehrspfeiler. Er geriet auf die Straße und wurde von einem Lastwagen erfasst. Die Verkehrspolizei Tübingen sucht Zeugen des tödlichen Unfalls.

STAND
AUTOR/IN