Balingen

Prozess um verbotene Demo

STAND

Ein 57-jähriger Mann steht seit Freitag in Balingen vor Gericht. Er soll kurz vor Weihnachten 2020 zu einer verbotenen Demonstration gegen die Corona-Politik aufgerufen haben. Der Mann war der Anklage zufolge an einem Montagabend mit einer Musikbox, aus der Nabuccos Gefangenenchor dröhnte, in der Balinger Innenstadt unterwegs. Dieses Musikstück gilt laut Anklage als Erkennungsmelodie der Balinger Corona-Demonstrationen. Im Prozess soll nun geklärt werden, ob der Mann so zu einer Versammlung aufgerufen hat.

STAND
AUTOR/IN
SWR