Sigmaringen

Gedenkstunde zum Volkstrauertag abgesagt

STAND

Die Stadt Sigmaringen hat die Gedenkstunde zum Volkstrauertag am Sonntag abgesagt. Geplant war ein Programm mit der Stadtkapelle und Sigmaringer Schulen. Wegen der steigenden Infektionszahlen ruft Bürgermeister Marcus Ehm nun zum stillen Gedenken auf.

STAND
AUTOR/IN