Polizei, Weißer Ring und Kreisseniorenrat klären auf

Polizei in Balingen warnt vor Telefonbetrügern

STAND

Immer wieder werden Menschen Opfer von Telefon-Betrug. Am Montag hat die Polizei auf dem Balinger Marktplatz gewarnt: vor Enkeltricks, falschen Polizisten und Gewinnversprechen.

Über zwei Millionen Euro haben Kriminelle mit Telefon-Betrug allein im letzten Jahr erbeutet, und das nur in den Kreisen Esslingen, Tübingen, Reutlingen und Zollernalb. Um potentielle Opfer über die Tricks der Telefonbetrüger aufzuklären, war die Polizei am Montag auf dem Balinger Marktplatz aktiv - zusammen mit Organisationen wie dem Weißen Ring und dem Kreisseniorenrat.

Video herunterladen (5,7 MB | MP4)

Ausgestattet mit Transparenten, Broschüren und einem kleinen Info-Truck standen die Fachleute der Polizei ab 10 Uhr auf dem Balinger Marktplatz. Sie sorgten mit ihren Erklärungen für so manches Aha-Erlebnis. Noch wissen beispielsweise viele nicht, dass Betrüger es schaffen, auf dem Telefondisplay der Opfer die Nummer der Polizei erscheinen zu lassen.

Polizei hilft in Balingen gegen Telefonbetrüger (Foto: SWR, Thomas Scholz)
Infostände zum Thema Telefonbetrüger in der Balinger Innnenstadt Thomas Scholz

Schock und Panik

Ein paar Meter weiter berät die Opferschutzorganisation Weißer Ring. Dort hat sich ein Ehepaar gemeldet, das eine recht neue Betrugsmasche erlebt hat. Dabei rufen angebliche Ärzte an und wollen mehrere zehntausend Euro, weil ein Verwandter an Corona sterben würde, wenn er nicht schnell ein teures Medikament bekommt. Wäre man in diesem Moment ruhig und ganz bei sich, würde man sich sicher fragen, ob das stimmen kann, sagen die Experten.

Aber im vermeintlichen Ernstfall setzt der Verstand auch mal aus, erklärt Polizist Lothar Rieger. Die Täter setzen ihre Opfer gezielt unter Druck und erzeugen Angst bei ihnen. Da setzt das Nachdenken leicht aus. In allen Verdachtsfällen rät Kommissar Rieger am Balinger Infostand jedem, sofort die Polizei einzuschalten. Das gilt für die Opfer, aber auch für Taxifahrer und Bankangestellte, die etwas Verdächtiges mitbekommen.

Mehr zum Thema

Balingen

Opfer sind meist ältere Menschen Polizei klärt in Balingen über Telefonbetrüger auf

Telefonbetrüger haben in den Kreisen Reutlingen, Tübingen, Zollernalb und Esslingen im vergangenen Jahr über zwei Millionen Euro erbeutet. Die Polizei informiert in Balingen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN