Baiersbronn

Neues Hotel und neue Bergbahn am Stöckerkopf

STAND

Auf dem Baiersbronner Hausberg Stöckerkopf (Kreis Freudenstadt) sollen ein neues Hotel, eine Bergbahn und eine neue Berghütte entstehen. Schon bis zur Landesgartenschau 2025 wollen die Brüder Sebastian und Lukas Nafz alles fertig haben. Das haben die Investoren bei einem Pressegespräch mit Bürgermeister Ruf bekannt gegeben. Das neue Hotel soll aus einzelnen Berghütten bestehen. Der Baubeginn sei für kommendes Jahr geplant. Bei einer Bürgerbeteiligung im Juli sollen Anwohnerinnen und Anwohner Fragen stellen können. Aktuell ist der Stöckerkopf wieder bewirtet: Seit dem Wochenende steht dort ein neuer Imbiss-Container der Baiersbronn Touristik.

STAND
AUTOR/IN