Grosselfingen

Mountainbikerin bei WM erfolgreich

STAND

Mountainbikerin Ronja Eibl aus Grosselfingen im Zollernalbkreis hat bei der Weltmeisterschaft in Italien erneut ein gutes Ergebnis erzielt. Im U23-Rennen kam die 21-Jährige auf Platz 6. Am Mittwoch hatte Eibl mit einer starken Leistung zum Gewinn der Bronzemedaille in der Staffel beigetragen.

STAND
AUTOR/IN