STAND

Ab Mittwoch sind im Kreis Freudenstadt einige Lockerungen der Corona-Regeln wieder aufgehoben. Das teilt das Landratsamt mit. Grund ist, dass die 7-Tage-Inzidenz des Kreises Freudenstadt seit Karfreitag konstant über dem Wert von 100 liegt. Der Einzelhandel darf ab Mittwoch keine Termine für Ladenbesuche mehr vergeben, körpernahe Dienstleistungen müssen schließen, Außen und Innensportanlagen ebenso, auch Musik- und Kunstschulen und Museen. Frisöre bleiben offen.

STAND
AUTOR/IN