STAND

Die Initiative Maria 2.0 in Rottenburg hat es als erschreckend bezeichnet, wie der ehemalige Papst Benedikt in einer aktuellen Veröffentlichung den Zölibat verteidigt. Die deutschen Bischöfe, so Elisabeth Ehmann, Mitglied der Rottenburger Maria-2.0-Gruppe, sollten das als Warnung nehmen und sich immer wieder fragen, ob sie den Intriganten und Hardlinern in der Kirche freie Bahn lassen wollen.

STAND
AUTOR/IN