Freudenstadt

Mann in Wohnung überfallen und ausgeraubt

STAND

Die Polizei hat zwei Männer festgenommen, die einen Mann in seiner Wohnung in Freudenstadt mehrfach geschlagen und ausgeraubt haben sollen. Sie sitzen in Untersuchungshaft. Nach Angaben der Polizei sollen die beiden Tatverdächtigen Montagnacht gewaltsam in die Wohnung des Opfers eingedrungen sein, den sie wohl flüchtig kannten. Sie schlugen mit einer Schreckschusspistole auf ihn ein und fesselten ihn.

STAND
AUTOR/IN