STAND

Das Landgericht Hechingen hat zwei Männer wegen illegalen Waffenhandels verurteilt. Einer der beiden hatte die Waffen aus illegaler Herstellung besorgt, er bekam eine Haftstrafe von zwei Jahren und acht Monaten. Der zweite Angeklagte hatte sich um den Verkauf gekümmert, er wurde zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und acht Monaten verurteilt.

STAND
AUTOR/IN