STAND

Eine Mitspielerin aus Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) hat bei der Deutschen Fernsehlotterie am Wochenende 100.000 Euro gewonnen. Bereits im Juni gingen ebenfalls 100.000 Euro an eine Lotterie-Teilnehmerin aus Schramberg (Kreis Rottweil). Die Deutsche Fernsehlotterie ist eine Sozial-Lotterie und hat seit 1956 einen karitativen Zweckertrag von über zwei Milliarden Euro eingespielt. Damit konnten bis jetzt mehr als 9.600 Projekte gefördert werden.

STAND
AUTOR/IN