Bad Urach

Straße nach Grabenstetten gesperrt

STAND

Das Regierungspräsidium Tübingen lässt ab Montag, 23. August, die Fahrbahndecke der Landesstraße zwischen Bad Urach und Grabenstetten (Kreis Reutlingen) erneuern. Einzelne Streckenabschnitte sind wegen der Bauarbeiten bis Ende Oktober gesperrt. Die Kosten belaufen sich auf 950.000 Euro.

STAND
AUTOR/IN