STAND

Knapp 400 Menschen haben am Freitag Abend gegen eine Stadtbahn durch die Tübinger Innenstadt demonstriert. Sie fürchten, dass dadurch die Verkehrssituation an den stark belasteten zentralen Achsen noch verschlimmert würde und fordern, die Stadtbahn außerhalb der Innenstadt fahren zu lassen. Nach Meinung der Gegner der Innenstadtstrecke wollen die meisten Pendler gar nicht in die Tübinger Innenstadt, sondern zu ihren Arbeitsplätzen an der Uniklinik oder im Technologiepark. Im September wird es in Tübingen einen Bürgerentscheid zur Stadtbahnstrecke durch die Innenstadt geben.

STAND
AUTOR/IN