STAND

Für den Bau des Münsinger Hallenbades gibt es einen Zuschuss vom Bund in Höhe von fast zwei Millionen Euro. Das hat der Haushaltsausschuss mitgeteilt. Der Bau des Bades sei nicht nur ein Gewinn für Touristen auf der Alb, sondern auch für die Münsinger selbst, so der Tübinger SPD-Bundestagsabgeordnete Rosemann. So könne der Schwimmunterricht an den Schulen sichergestellt werden.

STAND
AUTOR/IN