Krieg in der Ukraine und Alarmstufe im Notfallplan Gas

Stadtwerke in Tübingen, Horb und Reutlingen erhöhen Gaspreise

STAND

Aus Russland kommt zurzeit weniger Gas nach Deutschland, und ein gänzlicher Lieferstopp ist denkbar. Die Folge: Gas wird deutlich teurer. Auch bei vielen Stadtwerken, etwa in Horb.

Die Stadtwerke Tübingen wollen die Strompreise um mindestens 35 Prozent und die Gaspreise um mindestens 55 Prozent steigern, so ein Sprecher der Stadtwerke. Die neuen Preise sollen in der Grundversorgung ab Oktober und für alle anderen Tarife ab Januar gelten. Auch die Stadtwerke Reutlingen erhöhen ihre Gas- und Strompreise deutlich. Beim Gas schon seit Juni und für den Strom ab August.

Gaspreise (Foto: dpa Bildfunk, Patrick Pleul )
Noch ist unklar, wie weit die Gaspreise noch steigen werden. Patrick Pleul

Horb setzt auf Fernwärme

Auch bei den Stadtwerken Horb wird es teurer. Genaue Zahlen nennen sie noch nicht. Aber Deutschland habe im vergangenen Jahr über 50 Prozent des Erdgases aus Russland bezogen, im Mai 2022 seien es nur noch 30 Prozent gewesen. Die Stadtwerke betonen, dass sie auf eine klimaschonende Fernwärmeversorgung setzen, mit regenerativen Energiequellen, also ohne Gas. Aber auch Fernwärme könne teurer werden.

Tipps zum Energiesparen

Die Horber Stadtwerke empfehlen Privatkunden, alle Möglichkeiten zu nutzen, um Energie einzusparen. Man habe beispielsweise 6 Prozent weniger Energiekosten, wenn man die Raumtemperatur nur um ein Grad absenke.

Geld beim Gerätekauf

Die Stadtwerke Tübingen bieten ab Juli ein neues Förderprogramm an, das beim Energiesparen helfen soll: Sie unterstützen ihre Kunden mit bis zu 100 Euro beim Kauf neuer energieeffizienter Geräte. Denn alte Kühlschränke, Gefriertruhen und Trockner seien echte Energiefresser.

Mehr zum Thema

Bundesnetzagentur soll Ausschreibung starten Energiepreise: BW-Minister Hauk fordert unabhängiges Vergleichsportal für Strom und Gas

Aufgrund steigender Energiepreise wird der Vergleich von Tarifen verschiedener Anbieter wichtiger. Helfen soll Verbrauchern laut BW-Landesregierung ein unabhängiges Vergleichsportal.  mehr...

SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Gas wird knapp: Das bringt weniger warm Duschen

Wirtschaftsminister Habeck hat im Notfallplan für Gas die Alarmstufe ausgerufen. Die Gaspreise steigen. Wie viel Energie spart es, weniger oft warm zu duschen?  mehr...

6 einfache Tipps, wie Sie im Haushalt Gas sparen können

Erdgas könnte knapp werden. Und so hoch wie 2022 waren die Gaspreise noch nie. Mit unseren Tipps, können Sie im Alltag einfach Gas sparen - beim Duschen, Kochen und beim Heizen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR