STAND

Im Bahnhof in Freudenstadt ist am Donnerstagmittag eine Frau von einer abfahrenden S-Bahn erfasst und verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war die 18-Jährige durch ihr Mobiltelefon abgelenkt, als sie die Gleise betrat. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Ein Achtungspfiff und eine sofortige Bremsung hätten den Zusammenprall nicht mehr verhindern können. Die Frau wurde den Angaben zufolge ins Krankenhaus gebracht.

STAND
AUTOR/IN