Albstadt

Erdbeben zwischen Jungingen und Onstmettingen

STAND

Am Mittwochnachmittag gab es ein leichtes Erdbeben bei Albstadt (Zollernalbkreis) zwischen Jungingen und Onstmettingen. Der Landeserdbebendienst gab die Stärke nach erster automatischer Schätzung mit 2,8 an. Meist korrigiert der Landesdienst die Magnitude später noch etwas nach oben. In der Regel gibt es bei Erdbeben dieser Stärke keine Schäden.

STAND
AUTOR/IN