Römerstein-Zainingen, besser bekannt als "The Dörf" (Foto: SWR)

Leben und Arbeiten in "The Dörf"

"The Dörf" - Ein Ort voller Tüftler und anderer Käpsele

STAND
AUTOR/IN

Römerstein auf der Schwäbischen Alb ist Ende vergangenen Jahres noch berühmter geworden. Das liegt vor allem am Teilort Zainingen, der inzwischen als "The Dörf" bekannt ist.

Die Gemeinde Römerstein (Kreis Reutlingen) liegt über 800 Meter hoch auf der Reutlinger Alb. An der Gemeinde mit den Teilorten Böhringen, Donnstetten und Zainingen fahren viele Menschen eigentlich nur vorbei - auf ihrem Weg zur oder von der Autobahn A8.

Römerstein ist jetzt berühmt

Römerstein und vor allem der Ortsteil Zainingen sind Ende vergangenen Jahres aber über die Landesgrenzen hinaus bekannt geworden. Zwei Männer aus dem Zaininger Kirchengemeinderat haben die Kampagne "The Dörf" ins Leben gerufen. Als kleine Spitze gegen Baden-Württembergs mehrere Millionen Euro teure Image-Kampagne "The Länd". Die Plakate für "The Dörf" haben deutlich weniger gekostet als die Landeskampagne - nämlich gerade mal 21 Euro.

"The Dörf" wächst und gedeiht

Inzwischen haben sich schon einige Betriebe aus Römerstein gemeldet, die mit dem Logo von "The Dörf" werben wollen. Im Gegenzug gibt es eine Spende für die stark sanierungsbedürftige, evangelische Kirche mit ihrem einzigartigen Fachwerk an der Turmspitze. Dafür sind schon über 1.000 Euro zusammengekommen, weil die "The Dörf"-Macher inzwischen auch Merchandising betreiben. Sie verkaufen T-Shirts, Hoodies, Tassen und Taschen mit dem "The Dörf"-Logo.

Die Zaininger Kirche aus dem 15. Jahrhundert muss dringend saniert werden. (Foto: SWR)
Die Zaininger Kirche aus dem 15. Jahrhundert muss dringend saniert werden.

Landesschau-Serie blickt hinter die Kulissen

Die Landesschau Baden-Württemberg war eine Woche lang in Römerstein. Die Serie zeigt, wie schlimm es um die Bausubstanz der Kirche steht und was der Kirchengemeinderat plant. Oder, wie der Böhringer Bäckermeister Heiner Beck für einige seine Backwaren nur Produkte aus einem Umkreis von fünf Kilometer um seine Backstube verwendet. Und der Tüftler und Maschinenbautechniker Eberhard Wandel erklärt, wie er das Leben von E-Bike-Fahrenden leichter machen will. Halt lauter Tüftler und Käpsele...

Weitere Reportagen aus Römerstein

The Chürch in The Dörf

Römerstein-Zainingen hat eine ausgeprägte und lebhafte evangelische Kirchengemeinde. Dere großes Sorgenkind ist momentan die Turmspitze der historischen Kirche. Dort müsste das einzigartige Fachwerk dringend saniert werden.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Römerstein

The Bäck in The Dörf

Wenn einer schon Beck heißt, dann ist Bäckermeister ein ziemlich perfekter und passender Job. Der "Beckabeck" in Römerstein-Zainingen holt sich große Teile der Zutaten von Erzeugern, die maximal fünf Kilometer von seiner Backstube entfernt sind.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

The Schräuber in The Dörf

Im kleine Ort Römerstein-Zainingen gibt es viele traditionsbeusste Schaffer. Zu ihnen zählt Eberhard Wandel. Er ist der Chef eines metallverarbeitenden Unternehmens. Aber Eberhard ist auch ein Tüftler, der unter anderem einen Fahrrad-Lift entwickelt hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN