Bingen

Dachstuhlbrand mit 400.000 Euro Schaden

STAND

In Bingen (Kreis Sigmaringen) ist am Mittwoch beim Brand eines Einfamilienhauses laut Polizei ein Schaden von rund 400.000 Euro entstanden. Die Bewohner blieben unverletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war das Feuer aufgrund eines technischen Defekts im Obergeschoss ausgebrochen und hatte auf den Dachstuhl übergegriffen.

STAND
AUTOR/IN