STAND

Seit Montag gibt es in den Landkreisen Reutlingen, Tübingen und Calw weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen. Dort lag die 7-Tages-Inzidenz auch am Sonntag unter 50. Damit gilt die Öffnungsstufe 3.

Präsenzunterricht in der Tübinger Gemeinschaftschule West (Foto: SWR, Kay-Uwe Hennig)
Präsenzunterricht in der Tübinger Gemeinschaftschule West wieder möglich Kay-Uwe Hennig

Laut Stufenplan der Landesregierung entfällt die Testpflicht beim Einkaufen und für die Freibäder. Die Kontaktbeschränkungen werden weiter gelockert. Fortan sind wieder Treffen mit bis zu zehn Personen aus drei Haushalten in Innenräumen und draußen möglich. An Museumsführungen und touristischen Veranstaltungen dürfen Gruppen von bis zu zwanzig Personen teilnehmen.

Unterricht wieder im Klassenzimmer

In den Kreisen Tübingen, Reutlingen und Sigmaringen können Kinder und Jugendliche wieder in die Schule gehen. Die Corona-Zahlen der Kreise erlauben eine Rückkehr zum Unterricht im Klassenzimmer. Allerdings gelten weiterhin Masken- und Testpflicht. Abstand müssen die Schüler und Schülerinnen jetzt nicht mehr halten.

Präsenzunterricht an der Sigmaringer Musikschule

An der Musikschule Sigmaringen startet wieder der Präsenzunterricht. Kinder ab sechs Jahren brauchen laut Schule einen negativen Schnelltest, oder müssen genesen sein und das nachweisen. Weitere Lockerungen treten Im Landkreis Sigmaringen am Dienstag in Kraft.

Tuttlingen und Zollernalbkreis warten noch auf Lockerungen

In den Landkreisen Tuttlingen und Zollernalb sind diese Öffnungsschritte zurzeit noch nicht möglich. Dort lag die Inzidenz am Wochenende bei rund 50. Im Kreis Freudenstadt gilt die Öffnungsstufe 2.

Baden-Württemberg

Gesundheitsminister Lucha hält Grenzen für wichtig Nach Lockerungen in Baden-Württemberg: Gastronomie klagt über strenge Corona-Regeln

Die ersten baden-württembergischen Gaststätten haben wieder geöffnet. Das Wetter und die Corona-Regeln machen es ihnen nicht leicht. Gesundheitsminister Lucha setzt klare Grenzen.  mehr...

Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: Inzidenz fällt weiter - nur ein Kreis über 35

Das Coronavirus beeinflusst den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

Stuttgart, Mainz, Karlsruhe, Mannheim, Trier, Kaiserslautern, Ulm

SWR-Datenanalyse zum Coronavirus Aktuelle Zahlen aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

Das Coronavirus breitet sich in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz aus. Hier finden Sie alle Zahlen und Daten zur aktuellen Lage.  mehr...

STAND
AUTOR/IN