STAND
AUTOR/IN

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat sich zur Corona-Modellstadt Tübingen geäußert. Auch Tübingen schaffe es nicht, so twitterte er mit Verweis auf eine steigende Zahl von Neuinfektionen. Dabei hat er wohl Landkreis und Stadt verwechselt. Im Kreis sei die Inzidenz zwar gestiegen, nicht aber in der Stadt, so OB Boris Palmer und die Pandemiebeauftragte Lisa Federle. Das sei ihm als Rheinländer verziehen.

Tübingen

Helge Thun Comedy aus Tübingen: Weitere Videos

Comedy aus Tübingen: Rückblick auf den Februar  mehr...

STAND
AUTOR/IN