STAND

Ein unbewohntes Haus hat am Montag in Obernheim-Tanneck (Zollernalbkreis) gebrannt. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort. Nach ersten Schätzungen ist ein Schaden in Höhe von mehreren hunderttausend Euro entstanden. Die Brandursache ist noch unbekannt.

STAND
AUTOR/IN