STAND

Im Lockdown sind viele Kinder und Jugendliche träge geworden. Der Direktor des Tübinger Sportinstituts, Professor Ansgar Thiel, warnt vor gravierenden gesundheitlichen Langzeitfolgen durch Bewegungsmangel.

Sportplätze sind gesperrt, Training fällt aus, Treffen mit Freunden in der Gruppe ist verboten - die Corona-Beschränkungen haben Kinder und Jugendliche regelrecht ausgebremst. Viele bleiben nach dem Online-Unterricht vor dem Computer sitzen und zocken, nicht selten den ganzen Tag lang. Der Tübinger Sportwissenschaftler Thiel sorgt sich um die Kinder. Er beobachtet, dass bei vielen Schüler*innen die Motivation, sich zu bewegen, während des zweiten Lockdowns extrem zurückgegangen ist.

Sportwissenschaftler aus Tübingen (Foto: SWR, Peter Binder)
Ansgar Thiel vom Tübinger Institut für Sportwissenschaften Peter Binder

Mangelnde Bewegung stelle aber weltweit eines der größten gesundheitlichen Risiken dar. Viele chronische Erkrankungen wie Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen oder Diabetes Typ-2 seien Folgen von Inaktivität im Kindes- und Jugendalter. Ballsportarten seien ein gutes Mittel zur Vorbeugung. Auch in der Pandemie müssten Ballsportarten möglich sein, so Thiel.

Wichtig für kognitive und körperliche Entwicklung

Man dürfe auch nicht unterschätzen, welchen Bildungsauftrag der Sportunterricht habe. Sport und Bewegung seien wichtig für die kognitive Entwicklung der Kinder. Inaktivität dagegen berge ein Gesundheitsrisiko sowohl körperlicher als auch psychischer Art. Viele Lehrer seien kreativ und ließen sich etwas einfallen, um die Schüler*innen zu Hause zum Beispiel zum Joggen zu animieren. Nach Ansicht des Sportwissenschaftlers reicht das aber nicht.

"Dieses gemeinsame Sporttreiben und das Interagieren mit anderen Schülern, das fällt gerade in dieser digitalen Situation weg."

Ansgar Thiel, Sportwissenschaftler der Uni Tübingen

Nach dem Lockdown sei die Politik gefordert. Schulen und Lehrer müssten unterstützt werden, damit möglichst alle Kinder wieder zur Bewegung gebracht werden.

STAND
AUTOR/IN