STAND

Die Staatsanwaltschaft Tübingen hat Anklage gegen einen Mann aus Reutlingen wegen Drogenhandels erhoben. Der 28-Jährige soll regelmäßig größere Mengen Marihuana, Haschisch und Kokain gekauft haben. Das Rauschgift soll der Mann an Abnehmer in Reutlingen und Hechingen weiterverkauft haben.

STAND
AUTOR/IN