Horb

Förderung von Angeboten für Kurzzeitpflege

STAND

Das baden-württembergische Sozialministerium fördert mit rund sechs Millionen Euro den Ausbau von Kurzzeitpflege. Damit soll Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen geholfen werden. Gefördert werden unter anderem Angebote von Pflegeeinrichtungen im Nordschwarzwald in Horb und Nagold sowie in Mössingen (Kreis Tübingen).

STAND
AUTOR/IN