Tübingen Bohnenberger Observatorium wieder offen

Tübingen Bohnenberger Observatorium wieder offen

Tübinger Observatorium (Foto: SWR, Norbert Kohlen)
Das 200 Jahre alte Tübinger Observatorium gibt wieder sein Geheimnis preis. Norbert Kohlen
Das Messgerät ist drei Meter hoch und sitzt auf einem steineren Sockel. Norbert Kohlen
Das Dach mit Öffnung ist drehbar. Das Fernrohr kann entsprechend ausgerichtet werden. Norbert Kohlen
Dem 200 Jahre alten Messgerät ist sein Alter gar nicht anzusehen, so liebevoll wurde es restauriert. Norbert Kohlen
Auf der Skala konnten die Forscher wohl ihre Winkelmessungen ablesen. Norbert Kohlen

Nach der Sanierung kann das 200 Jahre alte Observatorium wieder besichtigt werden.

STAND