Tübingen Basketballer verlieren in letzter Sekunde

In der Zweiten Basketball-Bundesliga hat Tübingen am Freitag in letzter Sekunde gegen Rostock 83:84 verloren. Damit sind die Tübinger Korbjäger Drittletzter in der Tabelle.

STAND