Schömberg Mann im Streit erstochen

In Schömberg im Kreis Calw hat ein Mann einen Bekannten getötet. Nach Angaben von Polizei und Staatsanwalt waren die beiden Männer am Samstagabend im Schömberger Ortsteil Langenbrand in Streit geraten. Zuvor hatten sie laut Polizei ziemlich viel getrunken. Dann zückte der Ältere, ein 61-Jähriger, ein Messer und stach auf sein Opfer ein - einen 55 Jahre alten Mann. Die Polizei fand dann den Toten in der Küche. Der mutmaßliche Täter ließ sich widerstandslos festnehmen.

STAND