Schöbmber Bürgerbegehren abgelehnt

Die Ablehnung eines Bürgerbegehrens in Schömberg im Kreis Calw war rechtens. Das hat das Landratsamt jetzt mitgeteilt. Es geht dabei um den Bau eines Aussichtsturms in Schömberg-Oberlengenhardt. Die Gemeindeverwaltung hatte ein Bürgerbegehren gegen den Turmbau abgelehnt. Dagegen hat ein Mitglied der Bürgerinitiative Widerspruch eingelegt. Der wurde nun zurückgewiesen. Das Bürgerbegehren, so die Kommunalaufsicht, sei zu spät eingereicht worden.

STAND