Neue Poller für mehr Sicherheit Tiere gegen Terror in Rottweil

AUTOR/IN
Dauer

Seit dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt versuchen Städte ihre Plätze sicherer zu machen. An viele Orten sieht man graue Beton-Klötze. Die Stadt Rottweil war kreativer.

Öffentliche Plätze brauchen heutzutage Sicherheitskonzepte. So sieht man überall große, graue Beton-Klötze, sogenannte Poller. Sie sollen Fahrzeugen die Zufahrt auf große Plätze versperren. Hübsch sind die Poller nicht unbedingt – deswegen hat sich die Stadt Rottweil was einfallen lassen: Riesige Beton-Rottweiler sollen den Weihnachtsmarkt in der Innenstadt bewachen.

AUTOR/IN
STAND