Rottenburg Sebastian Blau Preis für Liedermacher ausgeschrieben

Der Sebastian Blau Preis ist ein Mundartpreis, der vom Verein Schwäbische Mundart eV seit 2002 in verschiedenen Sparten ausgeschrieben wird. Für den aktuellen Wettbewerb können sich ab sofort Liedermacher, Bands oder Chöre, aber auch Rapper oder Hip-Hopper bewerben. Insgesamt gibt’s Preisgelder in Höhe von 6000 Euro zu gewinnen. Ausgelobt sind Preise der Jury und des Publikums und erstmals auch ein Internetpreis. Bis zum 20. April 2020 läuft die Bewerbungsfrist, die von einer Jury ermittelten Finalisten präsentieren ihre Werke in einer großen Mundartgala am 18.Oktober in der Rottenburger Festhalle. Der Namensgeber des Preises ist der Rottenburger Gründer, langjährige Herausgeber und Chefredakteur der Stuttgarter Zeitung Josef Eberle. Er wurde unter dem Pseudonym Sebastian Blau als bedeutender Dialektdichter bekannt.

STAND