Reutlingen Wegen räuberischer Erpressung ins Gefängnis

Das Amtsgericht Reutlingen hat einen 34-Jährigen Mann wegen versuchter schwerer räuberischer Erpressung und gefährlicher Körperverletzung zu drei Jahren und neun Monaten Gefängnis verurteilt. Der 34-Jährige hatte vergangenes Jahr zwei Personen überfallen und schwer verletzt. Er gab die Taten zu.

STAND