Pfronstetten-Aichelau Brand in Fachwerkhaus

In der Nacht zum Sonntag hat es in einem älteren Fachwerkhaus in Pfronstetten-Aichelau im Kreis Reutlingen gebrannt. Die beiden Bewohner konnten sich laut Polizei aus dem Haus retten. Sie kamen bei Verwandten unter. Das Haus ist bis auf Weiteres unbewohnbar. Es entstand Sachschaden von geschätzten 100.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar.

STAND