Neuhengstett Waldenserweg eröffnet

Rund um Neuhengstett (Kreis Calw) können Spaziergänger jetzt die Geschichte der Waldenser erleben. Dazu gibt es elf Stationen auf elf Kilometern Länge. Die Stationen erklären, wie die Waldenser als Glaubensflüchtlinge um 1700 in den Nordschwarzwald kamen. In Frankreich, ihrer Heimat, wurden sie damals verfolgt.

STAND