Horb, Kreis Freudenstadt Viele Züge fallen wegen Unwetter aus

Auf der Gäubahn zwischen Horb und Stuttgart fahren derzeit viele Züge verspätet. Schuld ist ein Wasserschaden in einem Stellwerk in Vaihingen. Bei dem Unwetter Dienstag Abend war Wasser in die Elektrik eingedrungen. Die automatische Sicherung stellte danach alle Signale auf rot. Bis in den Mittwoch Vormittag hinein mussten die Signale einzeln geschaltet werden, so eine Bahnsprecherin. Dutzende Züge fielen aus. Neben der Gäubahn auch die S1 in Stuttgart. Den Fernverkehr musste die Bahn über Renningen umleiten.

STAND