Freudenstadt OB fordert mehr Unterstützung für Wildtierpark

Der Freudenstädter Oberbürgermeister Julian Osswald fordert in einem Brief an Ministerpräsident Kretschmann mehr Unterstützung für den Wildtierpark Alexanderschanze. Das Projekt ist als Ergänzung zum Nationalpark an der B500 gedacht. Im Mai 2015 wurde ein Förderverein gegründet, dem Osswald vorsteht. Das Land hatte dies damals gefordert, als Vorleistung der Region zur Planung. 230.000 Euro habe der Verein seither in die Planung des Tierparks investiert. Das Projekt werde aber vom Land zu wenig unterstützt. Sollte das Projekt nicht umgesetzt werden, muss er seine positive Haltung zum Nationalpark in Frage stellen, so Osswald.

STAND