Nagold

Beschäftigte streiken bei Möbelhersteller

STAND

Rund 250 Beschäftigte haben sich am Donnerstag nach Angaben der Gewerkschaft IG Metall an einem Warnstreik bei Rolf Benz in Nagold (Kreis Calw) und Mötzingen (Kreis Böblingen) beteiligt. Die IG Metall fordert in den laufenden Tarifverhandlungen in der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie unter anderem eine Lohnerhöhung um 4,5 Prozent und einen Ausgleich dafür, dass Druck und Arbeitsverdichtung bei den Beschäftigten ständig stiegen.

STAND
AUTOR/IN