STAND
AUTOR/IN

Der grüne Landesvater Winfried Kretschmann ist nicht allein der Grund, warum die Partei auch in Südbaden so gut abgeschnitten hat. Das meint SWR-Redakteur Matthias Zeller.

"Natürlich haben die Grünen in Südbaden und im ganzen Land von Winfried Kretschmanns gutem Ruf als Landesvater enorm profitiert. Es kommt aber etwas Entscheidendes hinzu. Das hat der grüne Lörracher Landtagsabgeordnete Joscha Frey am Wahlabend in den Satz gefasst: "Wir sind inzwischen so breit aufgestellt." Das stimmt - und genau das zeigt auch die Wahl in Südbaden. Dass die Grünen in ihrer Hochburg Freiburg ein Spitzenergebnis einfahren - geschenkt. Wenn aber im klassisch konservativen Wahlkreis Waldshut die Grünen der CDU erstmals das Direktmandat abnehmen und das auch noch mit einem 26 Jahre alten Kandidaten, dann ist das eine Zäsur. Dann sind die Grünen in der Breite tatsächlich angekommen. Spätestens jetzt sind Sie eine Volkspartei.

Arbeit in den Gemeinderäten und Kreistagen

Dazu beigetragen hat nicht nur ihre Arbeit in Stuttgart, sondern auch die in den Gemeinderäten und Kreistagen, wo sie seit 2019 stark vertreten sind. Die Grünen haben ihre Chance genutzt, seit sie plakativ gesprochen, die Schockwelle der Reaktorkatastrophe von Fukushima 2011 an die Macht gespült hat. Auch die Landtagswahl 2016 brachte einen Einschnitt. Die AfD wetterte gegen die sogenannte Flüchtlingswelle und holte bei der Landtagswahl 15 Prozent. Hohe Werte im Ländle und auch im prosperierenden Südbaden.

Wählerinnen und Wähler vor der Qual der Wahl

Jetzt, zu Beginn der vielbeschworenen dritten Welle der Corona-Pandemie, standen die Wähler, die unzufrieden sind mit Impfstau, Masken-Skandal und den wirtschaftlichen Folgen des Lockdowns vor der Qual der Wahl. Davon hat die FDP profitiert, nicht die AfD, der ein Drittel ihrer Wähler weggelaufen sind. Schon am Wahlabend wurden in der CDU Südbaden erste Stimmen laut, die ein schärferes Profil fordern. Genau wie die auch an einem neuen Tiefpunkt angekommene SPD wird die CDU das brauchen. Sie hat auf ihren Wahlplakaten Fragen gestellt, statt Antworten auf Zukunftsfragen zu geben. Da dürfen sich jetzt auch die Grünen nicht zurücklehnen. Denn, um es mit ihrem Wahlslogan zu sagen: Kanten allein werden kaum Halt geben, jedenfalls nicht auf Dauer."

Mehr zum Thema

Freiburg

Analyse nach der Landtagswahl Freiburger Politikwissenschaftler ordnet Ergebnisse ein

Die Grünen als klarer Wahlsieger, die CDU verliert Stimmen, SPD und AfD ebenfalls - eine Einschätzung von dem Freiburger Politikwissenschaftler Michael Wehner.  mehr...

Baden-Württemberg

Alle Ergebnisse und Analysen SWR Wahlergebnisportal zur Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg

Im SWR Wahlergebnisportal für die Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg finden Sie am Wahlsonntag ab 18:00 Uhr aktuelle Ergebnisse und Analysen. Wahlkreis- und Gemeindeergebnisse auf einen Blick.  mehr...

STAND
AUTOR/IN