Offenburg

Volltrunkene Frau demoliert ihr Auto

STAND

Eine stark betrunkene 56-jährige Autofahrerin ist am Freitag in Offenburg bei einem Wendemanöver mehrmals gegen Hauswände gefahren. Ein Anwohner bemerkte den Vorgang und zog der Frau daraufhin den Autoschlüssel ab. Wie sich später herausstellte, war die 56-Jährige mit über drei Promille erheblich alkoholisiert. Sie musste ihren Führerschein abgeben. An ihrem Auto entstand ein Schaden von rund 20.000 Euro.

STAND
AUTOR/IN