Urlaubsmacher: Die Grubenbahn im Bergwerk Finstergrund in Wieden (Foto: SWR, Inès Plume)

Besonderes Abenteuer für Besucher

Die Grubenbahn im Bergwerk Finstergrund in Wieden

STAND
AUTOR/IN
Inès Plume

Mit einer echten Grubenbahn in ein Bergwerk einzufahren ist im Schwarzwald nur am Belchen möglich. Dank des Bergmannsvereins Finstergrund in Wieden.

Die Signalglocke bimmelt, ein kräftiges Hupen, dann setzt sie sich in Bewegung: die Grubenbahn im Bergwerk Finstergrund in Wieden. Es ist ein besonderes Abenteuer für die Besucher der Belchen-Region. Denn mit einer solchen echten Grubenbahn ins Bergwerk einzufahren, das ist im Schwarzwald einmalig und nur hier möglich – dank Clemens Jäger und seinen Kollegen vom Bergmannsverein.

Bergwerk Finstergrund: Heimat und Kulturerbe am Belchen

In weißer Bergmannsmontur fährt Jäger die Besucher in den Stollen ein, führt sie dann weiter zu Fuß in den Berg hinein. In eines der einst bedeutendsten Fluss- und Schwerspat-Bergwerke im Schwarzwald. An heißen Sommertagen ist das die ideale Abkühlung: gerade mal acht Grad hat es dort unten. Für Jäger ist das Bergwerk Heimat und Kulturerbe, dafür engagiert er sich - schon sein Urgroßvater hat hier gearbeitet.

Urlaubsmacher: Die Grubenbahn im Bergwerk Finstergrund in Wieden (Foto: SWR, Inès Plume)
Bergwerksführer Clemens Jäger in seinem Element: dem Besucherbergwerk Finstergrund in Wieden Inès Plume

"Glück auf" beim Bergmannsverein Finstergrund in Wieden

Die Geschichte des Besucherbergwerks Finstergrund reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück. Das Team vom Bergmannsverein Finstergrund Wieden e.V. verwaltet den Besucherbetrieb, macht sachkundige Führungen im Stollen, arbeitet an Projekten und organisiert Veranstaltungen. Während einer etwa einstündigen Führung erklärt der Bergwerksführer technische sowie geschichtliche Einzelheiten zum Stollen und dessen Ursprung.

Wichtigster Tipp: Lust auf Abenteuer mitbringen und auf keinen Fall festes Schuhwerk und warme Kleidung vergessen. Hier geht's zu weiteren wichtigen Informationen für Besucher des Bergwerks Finstergrund in Wieden.

Sommerserie im Radio

Sommerserie SWR4 Südbaden Alle Beiträge zum Thema "Schwarzwaldtäler in Südbaden "

Sechs Schwarzwaldtäler in sechs Wochen: Wir sind vor Ort und erzählen, was die Täler im Sendegebiet kulturell, historisch und touristisch bieten.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Inès Plume