STAND

Am Montagmorgen hat in Baden-Württemberg das schriftliche Abitur begonnen. Nach wochenlangen Schulschließungen wegen der Corona-Pandemie gehen viele Schüler mit äußerst gemischten Gefühlen in die Abi-Klausuren.

Mit einer Spanisch-Klausur für die ersten neun Abiturienten des städtischen Gymnasiums hat in Kenzingen (Landkreis Emmendingen) am Dienstagmorgen das Abitur begonnen. Um die strengen Corona Hygieneauflagen zu erfüllen, hat die Schulleitung alle Abi-Prüfungen in die Turnhalle verlegt.

Dauer

Nur in der Turnhalle können die vorgeschriebenen Abstandsregeln des Ministeriums entsprechend umgesetzt werden. Sie bietet genügend Platz, der auch dann noch ausreicht, wenn am Mittwoch die Deutsch-Abiturprüfung ansteht. Zu der müssen dann auch am Kenzinger Gymnasium wesentlich mehr Schüler antreten.  

Bildungsgerechtigkeit Corona-Bonus für das Abitur 2020

Während die Abiturienten über den Aufgaben ihrer Reifeprüfung sitzen, wird verhandelt wie ein Corona-Bonus fürs Abi 2020 aussehen könnte und ob er nötig ist.  mehr...

STAND
AUTOR/IN