STAND

Am 14. März 2021 wird in Baden-Württemberg ein neuer Landtag gewählt. Das hat ausreichend Gesprächsstoff geboten für eine spannende Diskussion mit jungen Gästen im SWR Studio Freiburg.

Am 14. März 2021 wird in Baden-Württemberg ein neuer Landtag gewählt. Neben den im Landtag vertretenen Parteien GRÜNE, CDU, SPD, FDP und AfD haben weitere 16 Parteien Kandidatinnen und Kandidaten aufgestellt. Darüber wollten wir  im SWR Studio Freiburg reden. Wem soll ich die Stimme geben, welche Partei verfolgt meine Ziele am besten? Vor allem viele jüngere Menschen sind unschlüssig.

Hier geht's zum Live-Mitschnitt:

Treffen Wahlprogramme die Themen der Wähler*innen?

Viele Menschen fragen sich, ob die Wahlprogramme die Themen aufgreifen, die ihnen wichtig sind: Klimawandel und Umweltschutz, moderne Energiekonzepte, alternative Stromgewinnung, nachhaltiges Wirtschaften in vielen Bereichen, Digitalisierung an den Schulen und öffentlichen Institutionen, Unterstützung sozial benachteiligter Gesellschaftsgruppen, die durch Corona weiter verloren haben, und nicht zuletzt die erfolgreiche Bekämpfung der Corona-Pandemie.

Junge Expertinnen und Experten auf dem Podium

Der Talk sollte Orientierung geben - das Konzept: Junge Menschen aus Südbaden diskutieren Wahlinhalte und setzen sich mit Statements von Landtagskandidaten kritisch auseinander. Bei strittigen Fragen wird eine "Faktencheckerin" für Klärung sorgen. Die Talkgäste sind bei "Fridays for Future" engagiert, haben ein "Start up" gegründet, leiten als Jungunternehmer einen traditionellen Betrieb, unterstützen im Netz Randgruppen oder arbeiten als Sozialarbeiter für das Jugendamt.

Es diskutierten: Sarah-Lea Kuner, Klimagerechtigkeitsaktivistin FFF aus Freiburg; Daniel Stratz vom Start Up PLAN4 Software GmbH in Freiburg; Philipp Klewar, Jungunternehmer des Familienunternehmens Prima GmbH aus Herbolzheim; Laura Vogelhöfer*, angehende Medienkulturwissenschaftlerin aus Freiburg; Mona Dülle, Sozialarbeiterin beim Jugendamt Freiburg. Es moderierten für den SWR: Redakteurin Nadine Zeller und Redakteur Jan Ludwig.

Anmerkung:
*Ursprünglich wollte die Medienwissenschaftlerin Svenja von Gierke teilnehmen, die aber aus persönlichen Gründen absagen musste.

Mehr zum Thema

Baden-Württemberg

Alle Kandidierenden im Vergleich SWR Kandidatencheck zur Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg

Wer verbirgt sich hinter den Namen auf Ihrem Wahlzettel und welche Motivation steckt hinter der Kandidatur? Finden Sie die Kandidierenden in Ihrem Wahlkreis und vergleichen Sie die Positionen zu wichtigen landespolitischen Themen.  mehr...

Baden-Württemberg

Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg

Aktuelle Informationen, Nachrichten, Hintergründe, Parteien und Kandidaten zur Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg.  mehr...

Baden-Württemberg

Service der Bundeszentrale für politische Bildung Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Baden-Württemberg 2021

Der Wahl-O-Mat für die Landtagswahl in Baden-Württemberg ist online. Hier können Sie ihn aufrufen. Die Bundeszentrale für politische Bildung bietet das Online-Tool als Entscheidungshilfe an.  mehr...

STAND
AUTOR/IN