In einer Straßengalerie in Riegel am Kaiserstuhl (Kreis Emmendingen) können Besucherinnen und Besucher coronakonform an Kunstwerken vorbeispazieren. (Foto: SWR, Dinah Steinbrink)

Lebendige Kunstszene

Straßengalerie: Kunstwerke in Riegel beim Spazierengehen betrachten

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG

Die Künstlerinnen und Künstler in Riegel am Kaiserstuhl haben ein coronakonformes Projekt gestartet: eine Straßengalerie. Wer möchte, kann sich die Kunstwerke im Vorbeilaufen anschauen.

In Riegel am Kaiserstuhl (Kreis Emmendingen) eröffnet am Donnerstagabend die Straßengalerie. Dabei handelt es sich um rund 20 Gemälde von Kulturschaffenden aus dem Ort, die an Häuserfassaden angebracht worden sind. Sie wurden dafür vergrößert und auf wetterfeste Aluminium-Dibond-Platten gedruckt. Mindestens zwei Jahre lang sollen sie hängenbleiben. Zusätzlich sind auf den Straßen Skulpturen und Gemälde in Schaufenstern zu sehen.

In einer Straßengalerie in Riegel am Kaiserstuhl (Kreis Emmendingen) können Besucherinnen und Besucher coronakonform an Kunstwerken vorbeispazieren. (Foto: SWR, Dinah Steinbrink)
In einer Straßengalerie in Riegel am Kaiserstuhl (Kreis Emmendingen) können Besucherinnen und Besucher coronakonform an Kunstwerken vorbeispazieren. Dinah Steinbrink Bild in Detailansicht öffnen
In einer Straßengalerie in Riegel am Kaiserstuhl (Kreis Emmendingen) können Besucherinnen und Besucher coronakonform an Kunstwerken vorbeispazieren. Dinah Steinbrink Bild in Detailansicht öffnen
In einer Straßengalerie in Riegel am Kaiserstuhl (Kreis Emmendingen) können Besucherinnen und Besucher coronakonform an Kunstwerken vorbeispazieren. Dieter Rottler Bild in Detailansicht öffnen
In einer Straßengalerie in Riegel am Kaiserstuhl (Kreis Emmendingen) können Besucherinnen und Besucher coronakonform an Kunstwerken vorbeispazieren. Dieter Rottler Bild in Detailansicht öffnen
In einer Straßengalerie in Riegel am Kaiserstuhl (Kreis Emmendingen) können Besucherinnen und Besucher coronakonform an Kunstwerken vorbeispazieren. Dinah Steinbrink Bild in Detailansicht öffnen
In einer Straßengalerie in Riegel am Kaiserstuhl (Kreis Emmendingen) können Besucherinnen und Besucher coronakonform an Kunstwerken vorbeispazieren. Dieter Rottler Bild in Detailansicht öffnen
In einer Straßengalerie in Riegel am Kaiserstuhl (Kreis Emmendingen) können Besucherinnen und Besucher coronakonform an Kunstwerken vorbeispazieren. Dinah Steinbrink Bild in Detailansicht öffnen
In einer Straßengalerie in Riegel am Kaiserstuhl (Kreis Emmendingen) können Besucherinnen und Besucher coronakonform an Kunstwerken vorbeispazieren. Dieter Rottler Bild in Detailansicht öffnen
In einer Straßengalerie in Riegel am Kaiserstuhl (Kreis Emmendingen) können Besucherinnen und Besucher coronakonform an Kunstwerken vorbeispazieren. Dieter Rottler Bild in Detailansicht öffnen
In einer Straßengalerie in Riegel am Kaiserstuhl (Kreis Emmendingen) können Besucherinnen und Besucher coronakonform an Kunstwerken vorbeispazieren. Dinah Steinbrink Bild in Detailansicht öffnen
In einer Straßengalerie in Riegel am Kaiserstuhl (Kreis Emmendingen) können Besucherinnen und Besucher coronakonform an Kunstwerken vorbeispazieren. Dinah Steinbrink Bild in Detailansicht öffnen

Mehr Infos mittels QR-Code

Über einen QR-Code erhalten Passantinnen und Passanten jeweils mehr Infos über die einzelnen Werke. Die Künstlerinnen und Künstlern hatten aufgrund der Corona-Situation nach Möglichkeiten gesucht, ihre Werke zu präsentieren. Finanziert wird das Projekt vor allem durch Sponsoren. Es soll noch auf weitere Fassaden ausgeweitet werden.

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG