Straßburg nach der Wahl in Frankreich

STAND
AUTOR/IN

In Frankreich ist Präsident Emmanuel Macron noch einmal zum Präsidenten gewählt worden. Die Rechtspopulistin Marine Le Pen hat die Stichwahl verloren. Allerdings bekam sie mehr als 41 Prozent der Stimmen. Wie die Menschen im Elsass mit diesem Ergebnis zufrieden sind? Christine Veenstra hat sich in Straßburg umgehört.

STAND
AUTOR/IN