Das Harmersbachtal im Ortenaukreis

Sommerserie Schwarzwaldtäler Das Harmersbachtal - Ein Portrait

Gerade einmal 25 Kilometer lang ist das Harmersbachtal von Bad Peterstal bis zur Mündung in die Kinzig in Biberach. Ferienlandschaft mit weiter Aussicht.  mehr...

Zeller Keramik "Hahn und Henne" sind nach wie vor der Renner

Wer kennt sie nicht? Die Tassen und Teller mit dem Motiv "Hahn und Henne". Hergestellt werden sie in Zell am Harmersbach, in einem Unternehmen, das es seit 1794 gibt.  mehr...

Das Münstertal im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Der Glocknerhof am Fuße des Belchen Käse vom Glocknerhof in aller Munde

Seit 300 Jahren gibt es den Glocknerhof direkt am Fuße des Belchen. Seit 21 Jahren stellen sie hier Käse her.  mehr...

Portrait Münstertal Kloster, Silber, Kühe, Berg mit Aussicht und Touristen

Rund 326.000 Übernachtungen werden pro Jahr im Münstertal gebucht. Die ganz besondere Ruhe der 5.000 Einwohner-Gemeinde im Schwarzwald wird von vielen Touristen geschätzt.  mehr...

Bergwerk im Münstertal Auf Schatzsuche im Teufelsgrund

Tief im Bergwerk Teufelsgrund im Münstertal soll ein verborgener Schatz versteckt sein. Eine Gruppe von Kindern geht auf Schatzsuche in der dunklen, kalten, unterirdischen Welt.  mehr...

Das Murgtal - Vom Hotzenwald an den Hochrhein

Die Postkutschenstraße im Murgtal Das besondere Erlebnis: eine Kutschfahrt

Die Menschen im Murgtal sind stolz auf ihre Geschichte und die schöne Landschaft. Pudelwohl fühlt sich hier auch Heidi Behringer. Die 63-Jährige betreibt im Murger Ortsteil Hänner einen Bauernhof mit besonderen Ferienangeboten.  mehr...

Vom Hotzenwald an den Hochrhein Das beschauliche Murgtal im Landkreis Waldshut

Das Murgtal wird manchmal mit dem gleichnamigen Tal im Hochschwarzwald nördlich von Freudenstadt verwechselt. Doch es ist wesentlich kleiner und beschaulicher.  mehr...

Das Kleine Wiesental im Landkreis Lörrach

Die Schönerei im Kleinen Wiesental Pferdeliebe: Eine Woche auf dem Reiterhof

Ferien auf dem Pferdehof: Die Schönerei im im Landkreis Lörrach ist für viele Mädchen ein wahrer Traum. SWR-Reporterin Inès Plume hat dort vier passionierte Reiterinnen besucht.  mehr...

Ausflugstipp: Nonnenmattweiher Baden im Schwarzwald-Panorama

Der Nonnenmattweiher im Landkreis Lörrach ist in diesem Sommer so begehrt wie selten zuvor.  Hier kann man spontan ein Bad mitten im Schwarzwald-Panorama nehmen.  mehr...

Gleichzeitig Tal und Gemeinde Das Kleine Wiesental im Landkreis Lörrach

Die Kleine Wiese ist sozusagen die kleine Schwester der Wiese, die am Feldberg entspringt. Die Kleine entspringt am Belchen und hat ein malerisches Tal geformt, das es in sich hat.  mehr...

Überlieferung alten Handwerks Brauchtumsverein Kleines Wiesental

Ein Tal lebt von seinem Menschen, die sich in Vereinen engagieren. Ohne diese Menschen wäre das Leben im Tal öde und trist. Und das Kleine Wiesental hat einen besonderen Verein.  mehr...

Das Brigachtal auf der Baar

Aus drei mach eins Das Brigachtal im Schwarzwald-Baar-Kreis

Zwischen Donaueschingen und Villingen-Schwenningen findet man das Brigachtal. Die heutige über 5.000 Einwohner Gemeinde entwickelte sich aus drei ehemals eigenständigen Gemeinden.  mehr...

Unterwegs auf dem Geschichtspfad Gemeinsame Vergangenheit: Historischer Blick auf Brigachtal

Mehrere kleine Orte und Weiler rund um den Lauf der Brigach sind seit ungefähr einem halben Jahrhundert die Gemeinde Brigachtal. Die Dörfer verbindet nicht nur ihre Lage auf der Baar, sondern auch eine gemeinsame Vergangenheit.  mehr...

Das Zweitälerland zwischen Elz und Wildgutach

Warum in die Ferne schweifen? Zweitälerland: Alpin wandern vor Freiburgs Toren

Wer alpines Wandergebiet sucht, der muss nicht erst in die Schweiz fahren - vor den Toren Freiburgs liegt ein Gebiet, in dem Wanderlustige voll auf ihre Kosten kommen können.  mehr...

Wanderung mit dem Naturführer Auf den Spuren der Hirtenkinder im Yach-Tal

Yach ist der einzige Ort in Deutschland, der mit einem Y beginnt. Und der liegt in Südbaden, mitten im Zweitälerland. SWR-Reporterin Anna Klär hat sich dort mit Naturführer Siggi Wernet auf eine ganz spezielle Wanderung begeben.  mehr...

Über 300 Jahre alt Kulturdenkmal: Historische Ölmühle in Simonswald

Das Zweitälerland im Landkreis Emmendingen hat nicht nur Felsen, Schluchten und Wasserfälle zu bieten, sondern auch außergewöhnliche Kulturdenkmäler. Eines davon ist die 300 Jahre alte Ölmühle in Simonswald.  mehr...