Die neue Super-Solarzelle des Freiburger Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) (Foto: SWR, Jan Lehmann)

Meilenstein in der Solarforschung

Weltrekord: Freiburger Forscher entwickeln Super-Solarzelle

STAND
ONLINEFASSUNG
AUTOR/IN

Am Freiburger Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) haben Forscher eine Solarzelle mit einem Wirkungsgrad von über 47 Prozent entwickelt - das ist Weltrekord.

Die neue Wunderzelle macht aus Sonne Strom - so effektiv wie bisher keine andere. Ihr Wirkungsgrad erreicht mit über 47 Prozent einen neuen Höchstwert. Der bisherige Rekord lag bei 46,1 Prozent Wirkungsgrad. Herkömmliche Siliziumzellen schaffen nur maximal unter 30 Prozent.

Deutlich kleiner als herkömmliche Zellen

Durch verschiedene Schichten können Mehrfachsolarzellen unterschiedliche Sonnenlicht-Wellen gleichzeitig umwandeln. Diesen Zelltypus gibt es schon länger. Den Wirkungsrekord erreichten die Freiburger Forscher jetzt mit Hilfe einer neuen Entspiegelungsbeschichtung. Weil das Sonnenlicht durch sogenannte Konzentratoren gebündelt wird, sind Mehrfachzellen auch deutlich kleiner als herkömmliche Zellen.

„Der große Vorteil, der am Schluss natürlich auch nochmal in den Systemen liegt, ist, wir müssen nur die Hälfte an Modulfläche verbauen, um dieselbe Menge an Strom zu generieren wie mit anderen Systemen.“

Nächstes Ziel ist ein Wirkungsgrad von 50 Prozent

Die Rekord-Solarzelle eignet sich vor allem für Länder mit hoher Sonnenintensität. Bis sie in Serie produziert werden kann, ist es allerdings noch ein langer Weg. Am Freiburger Fraunhofer-Institut wird dieweil weiter geforscht. Nächstes Ziel ist ein Wirkungsgrad von 50 Prozent.

Elsass

Erneuerbare Energie Solarenergie auf elsässischen Baggerseen umstritten bei Experten

In Frankreich geht der Ausbau erneuerbarer Energien voran - im Elsass entstehen Solar-Parks auf Seen. Das finden nicht alle gut.  mehr...

Baden-Württemberg

Mehr Nutzung von landwirtschaftlichen Flächen Koalition in BW findet Kompromiss bei Ausbau von Solarenergie - Grüne unzufrieden

Wieviel landwirtschaftliche Fläche soll für Solarenergie genutzt werden? Darüber hat die grün-schwarze Landesregierung gestritten. Jetzt gibt es eine Einigung.  mehr...