Blick auf die Zelte des Zelt-Musik-Festivals in Freiburg mit Sonnenuntergang (Foto: SWR)

Kulturszene in der Region

So geht es den Festivals in Südbaden nach zwei Jahren Corona-Pause

STAND
AUTOR/IN
Sebastian Bargon
ONLINEFASSUNG
Dorothee Soboll

Nach zweijähriger Corona-Pause freuen sich Veranstalter und Musik-Fans in Südbaden wieder über Live-Musik und schöne Begegnungen bei den Festivals und Open-Air-Veranstaltungen.

Das Arbeitsverbot in der Veranstaltungsbranche ist zwar vorläufig aufgehoben, aber die Lage bleibt angespannt. Ein Blick auf die Situation der Sommer-Festivals in Südbaden.

STIMMEN-Festival in Lörrach

Zelt-Musik-Festival in Freiburg

SOMMERSOUND in Schopfheim

Sea You in Freiburg

I EM MUSIC in Emmendingen

STIMMEN-Festival musste Konzert absagen

Beim Lörracher STIMMEN-Festival haben am Mittwoch, 20. Juli, die Marktplatzkonzerte mit dem britischen Singer-Songwriter Passenger begonnen. Es folgen Silbermond, Wanda, Amy Macdonald und andere. Das Deep Purple Konzert am Sonntag, 24. Juli, ist ausverkauft.

Lörrach

Glückliche Menschen beim Stimmen-Festival in Lörrach Passenger läutet die Marktplatz-Konzerte bei Stimmen ein

Die Stars sind seit Mittwochabend auf dem Lörracher Marktplatz zurück. Zwei Sommer lang mussten die Lörracher wegen Corona auf das Stimmen-Festival verzichten.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Freiburg SWR4 BW Südbaden

Beim Stimmen Festival wurden der bisherige Spielort Arlesheim in der Schweiz und das Konzert der österreichischen Band Bilderbuch gestrichen. Als Grund geben die Veranstalter nicht kalkulierbare Preissteigerungen in Produktion und Technik sowie unabsehbare Verkaufszahlen an. Ansonsten sind die Organisatorinnen und Organisatoren aber mit der Zahl der verkauften Tickets zufrieden.

Zelt-Musik-Festival startet erfolgreich, aber mit Konzert-Absagen

Freiburg

Musikfestival in Pandemie-Zeiten Freiburger ZMF: zwischen Feierlust und Corona-Sorgen

Musikfans aller Stilrichtungen strömen in diesen Tagen zum Freiburger Zeltmusikfestival (ZMF). Pandemie und Zukunftssorgen trüben das Vergnügen allerdings ein wenig.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Freiburg SWR4 BW Südbaden

Das Zelt-Musik-Festival, kurz ZMF, in Freiburg ist mit einem guten Vorverkauf erfolgreich angelaufen. Aber coronabedingt gibt es auch Abstriche: Das Konzert von CubaBoarisch 2.0, das für den Mittwoch, 20. Juli, im Spiegelzelt angesetzt war, musste abgesagt werden. Das Konzert wird auf das ZMF 2023 verlegt, die Tickets behalten dafür ihre Gültigkeit.

Es ist bereits das zweite Konzert auf dem ZMF das coronabedingt abgesagt werden musste: Auch die Band Giant Rooks konnte aufgrund eines Corona Falls innerhalb der Band am Samstag, 16. Juli, nicht auftreten. Die Band schrieb dazu: "Wir haben uns unfassbar drauf gefreut, endlich wieder in Freiburg zu spielen. Zusammen mit dem Veranstalter haben wir alles versucht, um das Konzert zu verschieben, aber leider gibt es keine freien Termine mehr". Das Konzert fiel daher ersatzlos aus. Alle Tickets werden  erstattet und können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

I EM MUSIC mit Vorverkauf zufrieden

Mit den bisherigen Vorverkaufszahlen für das I EM MUSIC in Emmendingen ist der Veranstalter bisher zufrieden. Christopher Römmler habe zwar wegen des Personalmangels zwischenzeitlich schlaflose Nächte gehabt, aber es werde alles rechtzeitig fertig.

Sea You mit mega Stimmung bis zum Schluss

Das Sea You Festival in Freiburg am Wochenende 15. bis 17. Juli in Freiburg war ausverkauft. Täglich kamen 20.000 Techno-Liebhaber an den Tunisee, um die rund 150 Künstlerinnen und Künstler zu sehen. "Nach zwei Jahren Corona war am Anfang alles ein großes Fragezeichen, aber es hat besser funktioniert als erwartet", sagt Veranstalter Bela Gurath. Die Stimmung sei bis zum letzten Auftritt am Sonntag Mittag mega gewesen.

Wassernebel reduzierte Temperaturen

Gurath hat nach eigenen Angaben mehr als 5 Millionen Euro in das Festival-Wochenende investiert, davon 10.000 Euro für eine Verdunstungsanlage. Durch feinen Wassernebel sei die Temperatur an der Main-Stage um rund sechs Grad reduziert worden. Laut Veranstalter sei dies die erste Anlage ihrer Art auf Festivals - normalerweise würde die Technologie beim Weinanbau verwendet werden. Trotz sommerlicher Temperaturen, sei es zu unterdurchschnittlich vielen Rettungseinsätzen gekommen. Das Deutsche Rote Kreuz versorgte rund 300 Menschen, mit unter anderem Schnittwunden und Wespenstichen. Guraths Bilanz: "Ein friedliches Festival mit positivem Durchdrehen."

Alvaro Soler beim SOMMERSOUND ausverkauft

Das viertägige SOMMERSOUND-Festival in Schopfheim (Landkreis Lörrach) vom 14. bis 17. Juli war laut Veranstalter Christoph Römmler sehr gut besucht und die Stimmung grandios. Unter anderem trat dort die US-amerikanische Band The Hooters auf. Das Konzert des spanisch-deutschen Popsängers Alvaro Soler war mit etwa 3.000 Besuchern ausverkauft, obwohl im Vorfeld 30% weniger Vorverkaufskarten verkauft worden waren.

Mehr zu Festivals in Südbaden

Freiburg

Fotos & Highlights Stylische Crews, Pyro-Shows & Urlaubs-Feeling: So war das Sea You Festival!

Der Strand am Tunisee hat gebebt und 40.000 Partypeople haben den Sommer gefeiert. Wie die Shows der Top-DJs waren und wie unfassbar gut die Leute aussahen? Hier klicken!  mehr...

Freiburg

Zelt-Musik-Festival gestartet Guter Vorverkauf: Nach zwei Jahren Corona-Pause wieder ZMF in Freiburg

Die Band Element of Crime hat am Mittwochabend das 38. Zeltmusikfestival in Freiburg eröffnet. Trotz Pandemie sind für das Festival insgesamt bereits 46.000 Konzerttickets verkauft.  mehr...

Basel

Nach zwei Jahren wieder Militärmusikfestival Basel Tattoo: erfolgreiche Jubiläums-Ausgabe

Lange haben die Organisatoren auf ihre 15. Ausgabe warten müssen. Die Premiere am Freitag war ein voller Erfolg.  mehr...

SWR4 BW am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
Sebastian Bargon
ONLINEFASSUNG
Dorothee Soboll