STAND

Yello schreiben seit 42 Jahren Musikgeschichte. Mit ihrem neuen Studioalbum "Point" haben die Schweizer Dieter Meier und Boris Blank ein neues Kapitel aufgeschlagen.

Erkennbar Yello, dank der unverwechselbaren Soundkreationen von Boris Blank und der markanten Stimme von Dieter Meier. Yello beweist, sie sind soundtechnisch top und mit ihren herrlich verrückten Songideen weiter am Puls der Zeit.

Neue Yello-Klänge auf "Point"

Auf Point hat Yello-Mastermind Boris Blank mit erfrischender Leichtigkeit den Soundpinsel in die Hand genommen und neue Klangbilder gemalt. Blanks präzise Arbeitsweise ist vergleichbar mit der eines  Archäologen, der dabei stets mit neuester Technik zu Werke geht.

"Es gibt neue Möglichkeiten, die Klänge zu bearbeiten, völlige Klangsynthesen herzustellen. Es treibt mich an, in meine Musik Elemente hineinzubringen, die einen neuen Charakter haben."

Boris Blank von Yello

Rollenverteilung unverändert

Erst nachdem Boris Blank alle Sounds für das Album in sich ausgegraben hat, kommt Dieter Meiers Stimme ins Spiel. Er sei eigentlich ein "pathologisch fauler Hund", erklärt Dieter Meier. Dass er nicht permanent mitarbeiten müsse, komme ihm daher sehr entgegen.

Töne sammeln per App

Boris Blank hat für "Point" auch "Yellofier" benutzt, eine von ihm entwickelte Sound-App für's Handy. Damit kann er selbst beim Spaziergang im Wald Töne sammeln. Einige von ihnen schaffen es dann auch auf die Platte. Bei etwa zwanzig Ideen, gebe es eine, die ihm ins Auge oder ins Ohr steche. Die werde dann weiterentwickelt.

Hier geht es zum offiziellen Yello-Video zum Song "Waba Duba".

Yello Ein Titel exklusiv nur für SWR1

Dieter Meier und Boris Blank waren bei uns im SWR1-Studio und haben spontan zu unseren ausgedruckten Emojis und Smiley live improvisiert. Nach fast 40 Jahren Bandgeschichte performen die beiden noch immer wie zwei Partyraketen!  mehr...

"Yello"-Sänger Dieter Meier wird 75 Musiker, Rinderzüchter und Ex-Profi-Pokerspieler

Ergrauter Schnauzbart und immer ein Seidentuch um den Hals. Dieter Meier ist Lebemensch, Musiker, Investor, Rinderzüchter in Argentinien, Winzer, Gastronom und Ex-Pokerspieler. Happy Birthday zum 75. Geburtstag.  mehr...

Schweizer Elektropop-Duo Yello können auch "Limbo"

Dieter Meier und Boris Blank hatten mit "The Race" oder "Oh yeah" international Erfolg. 2016 brachten sie den Limbo raus....  mehr...

Yello Das Gehemnis ihres Erfolges: "Oh Yeah"

Das langgezogene Oh yeaaaahhhhh ist der zweite große Hit für Yello und bekannt aus vielen Filmen der 80er:
"Das Geheimnis meines Erfolges" mit Michael J.Fox, "Ferris macht blau" oder "Mein Partner mit der kalten Schnauze".  mehr...

Elektropop-Duo Yello The Race: bekannt geworden als die Formel-Eins-Melodie

"Wir haben so viel zu tun. Warum nehmen Sie nicht einfach diesen Song-Entwurf? Der wird es eh nie auf ein Yello-Album schaffen." Das antwortete Dieter Meier, auf die Frage, ob er nicht eine Titelmelodie für die neue Fernsehsendung "Formel Eins" hätte.  mehr...

STAND
AUTOR/IN