Schülerinnen und Schüler im Klassenzimmer mit Laptops (Foto: SWR, Jasmin Bergmann)

Schulstart in BW mit erweiterter Testpflicht

Freiburger Schulen zwischen Freude und Furcht nach den Ferien

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG

Maskenpflicht, tägliche Antigen-Schnelltests und trotzdem ein mulmiges Gefühl: So hat am Montagmorgen der Unterricht begonnen in Freiburg, wo die Inzidenz erstmals über 500 liegt.

Schülerinnen und Schüler der Freiburger Walter-Rathenau-Gewerbeschule freuen sich, nach den Weihnachtsferien ihre Freunde wiederzusehen, andererseits begleitet sie die Sorge vor Ansteckungen mit der sich schnell ausbreitenden Coronavirus-Variante Omikron. "Man hat den sozialen Kontakt zu seinen Mitschülern," sagt ein Schüler, "aber zum anderen hat man auch immer die Angst, denn wenn viele Menschen zusammenkommen, besteht immer die Gefahr, dass man sich mit Corona infiziert."

Praxisorientierte Berufsschulen brauchen Präsenzunterricht

Klar ist, dass die Ausbildung in Elektrotechnik, Informationstechnik, Pharmazie oder Chemie in Präsenzunterricht viel besser klappt als in Fern- oder Hybridunterricht, sagen die Schülerinnen und ein Schüler. In einer Berufsschule werde eben auch das Praktische geprüft, das sei im Homeschooling nur schwer zu lernen.

"Das Tun und Handeln in unseren Laboren und Werkstätten ist wesentlich. Unsere pharmazeutisch-technischen Assistenten sollen später Arzeimittel in der Apotheke herstellen. Das geht einfach nicht zu Hause, da können Sie keine Salbe rühren."

Schulen müssen flexibel sein und bei Krankheitsfällen viel organisieren

Die Schulleiterin hofft, dass  es trotz Omikron nicht zu vermehrten Ansteckungen in den Klassenzimmern kommt. Aufgrund des strikten Hygienekonzepts an der Schule war dies bei Delta  nicht der Fall, betont sie. Bei Delta, sagen auch die Experten, hat man im Herbst zwar viele Infektionen in Schulen entdeckt, aber die Ansteckung fand größtenteils woanders statt.

So setzen sie an der Walter-Rathenau-Gewerbeschule auch in der Omikron-Welle auf die Maskenpflicht und tägliche Corona-Tests. Schulleiterin Renate Strom rechnet aber damit, dass immer wieder Lehrkräfte ausfallen, oder Schüler in Quarantäne müssen. Mit der Organisation kommt womöglich noch viel Arbeit auf die Schule zu.

Baden-Württemberg

Schulbeginn nach den Weihnachtsferien Ferienende in Baden-Württemberg: Diese Corona-Regeln gelten an Schulen und Kitas

An Schulen und Kitas in BW ging es am Montag wieder los - zugleich breitet sich die Omikron-Variante aus. Welche Regeln müssen Kinder, Eltern und Lehrkräfte jetzt beachten?  mehr...

Schweiz

Schwieriger Schulstart nach Weihnachtsferien Klappt Präsenzunterricht in der Schweiz trotz Omikron?

Schulstart am Montag nach den Weihnachtsferien in Baden-Württemberg - in der Schweiz läuft der Unterricht schon wieder, wegen Omikron aber holprig und häufig nur als Homeschooling.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG