SWR Aktuell Audio (Foto: SWR)

Vorsicht bei der Frühjahrsmad

Rehkitzrettung in Emmendingen

STAND
AUTOR/IN
Flad, Paulina

Jedes Frühjahr werden bundesweit tausende Rehkitze beim Mähen von Wiesen getötet. Das wollen Wildtierschützer in Südbaden verhindern. So auch der Verein Rehkitz- und Wildtierrettung Emmendingen. Landwirte können auf der Website des Vereins Wiesen, die gemäht werden sollen, kostenlos anmelden. Ein Team aus ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sucht die Flächen dann mit einer Wärmebilddrohne auf Rehkitze ab. SWR-Reporterin Paulina Flad hat so ein Rettungs-Team begleitet.

STAND
AUTOR/IN
Flad, Paulina